leadimage

    Top Story

    Erst „Muttis Klügster“, jetzt „Muttis Kritiker“

    Norbert Röttgen, einst der Hoffnungsträger der CDU, wurde erst von den Wählern und dann von Angela Merkel zum einfachen Abgeordneten geschrumpft. Als Schauplatz im Kampf zurück an die Spitze muss da schon mal ein Wirtschaftstag in der rheinland-pfälzischen Provinz ausreichen. Seine Mission: Sich als zukunftsgewandter Welterklärer präsentieren – auch auf Kosten seiner alten Chefin. Von Daniel Pirker (Foto cc licenced via flickr.com von “wissenschaftsjahr”)

    [Weiterlesen...]

Hingesehen-Features

featuredimage Als Anrainer in den Bundestag

Philipp Lengsfeld hat ein Problem. Dieses Problem ist lang, rot, weiß gepunktet, und er trägt es um den Hals. Das ...

featuredimage „Russland ist keine freie Demokratie“ – Ein Interview

Dr. Stefan Meister arbeitet seit 2008 für die Deutsche Gesellschaft für Auswärtige Politik (DGAP). Im Thinktank ist er zuständig für ...

featuredimage Live-Blog: Landtagswahlen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz

In gleich zwei Bundesländern wird am 27. März 2011 zum Urnengang gebeten. Während die SPD in Rheinland-Pfalz zuletzt mit Minsterpräsident ...

featuredimage Frankreichs Identität? Das Problem ist Sarkozy

Was bedeutet die Staatsangehörigkeit noch in einer globalisierten Welt? Wie definiert sich ein Land mit so großer Geschichte wie Frankreich ...

featuredimage Hingesehen-Podcast (7): Holger Kreymeier von Fernsehkritik.tv im Interview

Fernsehkritik.tv ist eines der beliebtesten deutschsprachigen Internet-Magazine und wurde dieses Jahr mit dem Grimme Online Award ausgezeichnet. Florian und Christopher ...

Inhalte statt Personen-Wahlkampf

Das TV-Duell war vermutlich das Politereignis des Jahres. Nur am 1. September standen sich Kanzlerin Angela Merkel und SPD-Kandidat Peer Steinbrück im Wahlkampf direkt gegenüber. Umfragen zufolge wirkte Steinbrück etwas überzeugender als Merkel. Anstatt aber auf die Telegenität und Medienwirksamkeit der Kandidaten einzugehen, wirft Hingesehen einen Blick zurück auf die diskutierten Inhalte. Savas Savidis fasst zusammen. (Screenshot: ARD-Mediathek)

Das Spiel mit dem Profil

Immer mehr Deutsche pflegen in Sozialen Netzwerken ein virtuelles Profil ihrerselbst. Also diskutiert das Feuilleton über die angeblich neue Wandelbarkeit der persönlichen Identität und das exhibitionistische Zurschaustellen des Privaten. Dabei sind das längst ein Grundpfeiler der westlichen Gesellschaft. Das Essay gibt Anregungen diesen großen Bogen zu spannen. (Foto cc licenced von “MIKI Yoshihito” via flickr.com)

“Mit mehr Frauen wäre die Politik sozialer”

Trotz prominenter Führungspersonen sind Frauen in der Breite der Politik immer noch eine Minderheit. Warum ist das so und wie lässt es sich ändern? Darüber wurde unter Organisation des Frauenprojektbereichs MIA an der Universität Paderborn diskutiert. Geladen waren Vertreter aus der Landes- und Stadtpolitik, der Universitätsleitung sowie des Studierendenparlaments. Hingesehen war vor Ort und hat die Argumente zusammengefasst.

Gelesen: Prantls “Wir sind viele”

Heribert Prantls Wort hat Gewicht. Unter Journalisten gilt er als anerkannte Größe und seine pointierten Kommentare treffen den Nerv vieler Leser. Als Chefredakteur der Süddeutschen Zeitung führt er eine der renommiertesten Tageszeitungen des Landes. In der Schrift “Wir sind viele” positioniert sich Prantl zur Wirtschaftskrise. Hingesehen hat die Streitschrift gelesen. (Foto mit cc licence von “Dontworry” via Wikipedia)

Warum Politiker zum Fußball gehen

Politiker um Politiker kündigte in den letzten Tagen an, die Spiele der Fußball-Europameisterschaft in der Ukraine aus Protest nicht besuchen zu wollen. So sollte Druck aufgebaut werden, die inhaftierte ehemalige Regierungschefin Julia Timoschenko in Deutschland behandeln zu können. In der Ukraine und bei Mitgastgeber Polen stieß das auf Unverständnis. Aber warum sollten Politiker überhaupt zum Fußball gehen? Einige gesellschaftliche Beobachtungen zum Großereignis EM. (Foto cc licenced via flickr.com von “jhalstein”)

Bloggeramt.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de